• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ES auch ohne Temperhöhg mögl.?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ES auch ohne Temperhöhg mögl.?

    Hallo,

    kann es eigentlich sein, das man einen Eisprung hat, aber nicht unbedingt eine Temperaturerhöhung feststellt?

    Mein Schleim war leicht spinnbar und in der Zeit haben wir tägl. miteinander geschlafen. Jetzt ist er nicht mehr spinnbar, aber ich kann keine Temp.hochlage erkennen. Im Moment atme ich auch nachts viel durch den Mund. Kann das evtl. auch die Temp. verfälschen? Sonst war nichts besonderes. Also Krankheit, vermehrt Alkohol oder ähnliches. Nichts! Außer das es mich immer wieder mal sehr gefroren hat.

    Ist so ein hoch und runter der Temp. ein Hinweis auf eine Hormonstörung? Oder können Sie einen ES erkennen? Denn es ist so, das ich nachdem ich sicher einen ES hatte (laut Temp.) ich bis zum einsetzen der nächsten Blutung keinen Tropfen Alkohol mehr getrunken habe. Da wir jetzt am Samstag zu einer großen Feier eingeladen sind war ich mir eben unsicher.

    http://www.wunschkinder.net/forum/za...5326&nummer=14

    Vielen Dank im voraus

  • RE: ES auch ohne Temperhöhg mögl.?


    Hallo,

    bei der Temperaturmessung koennen viele Faktoren eine Rolle spielen, sodass man sich nicht allzu sehr auf das Ergebnis verlassen sollte.
    Bezueglich Ihrer Kurve sollte man den weiteren Verlauf abwarten. Wuerde man den letzten Messpunkt z.B. als Ausreisser werten und die Temperatur sich fortan im Bereich der vorletzten Messung bewegen, wuerde das zu einem Eisprung passen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar