• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

harnröhrenentz. nach oralsex

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • harnröhrenentz. nach oralsex

    hallo, ich hatte mit meinem freund vor ein paar tagen das erste mal sex - oralsex. seit gestern habe ich eine dicke harnröhrenentzündung, die immer mieser wird.
    wodurch kann denn sowas entstehen und wie kann ich zukünftig vorbeugen?
    ist es sinnvoll schon auf chlamydien testen zu lassen oder können die wegen der längeren inkubationszeit meine beschwerden noch garnicht auslösen?
    welche erreger sind denn über speichel übertragbar?

    vielen dank im voraus für eine antwort

  • RE: harnröhrenentz. nach oralsex


    Hallo,

    eine so schnell auftretende Symptomatik durch Chlamydien ist relativ unwahrscheinlich. Sie sollten durch Abstrichuntersuchung den Ausloeser der Infektion bestimmen lassen. Vielleicht ist es auch Zufall, eine Ubertragung durch Speichel erfolgt nur bei wenigen Erkrankungen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: harnröhrenentz. nach oralsex


      vielen dank für Ihre antwort.
      vielleicht sind es ja uch "nur" ein paar kokken oder colis.
      diese beschwerden mit der harnröhre habe ich allerdings erst seit einem sehr sehr schmerzhaften harnröhrenabstrich vor zwei monaten. seitdem treten oftmals harnröhrenschmerzen auf, aber nicht so stark wie nach dem sex.
      ist es sinnvoll das von einem urologen abklären zu lassen, oder heilt das noch selbst ab und ist normal?

      Kommentar