• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eisprung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eisprung

    Hallo,

    im Internet gibt es verschiedene Eisprungkalender, mit denen man seinen Eisprung ausrechnen kann.
    Leider liefern nicht alle das gleiche Ergebnis. Wovon muss ich denn nun ausgehen?

    1.ZT war am 24.12.2005
    Ich habe normalerweise einen recht regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen.
    Der eine ES-Kalender sagt, der ES hat am 06.Januar stattgefunden, der nächste sagt am 07.Januar.

    Was ist korrekt?

    Vielen Dank!!!

    Sabrina

  • RE: Eisprung


    Hallo,

    so genau laesst sich das nicht festlegen. Der Eisprung findet in etwa 14 Tage vor Menstruationsbeginn statt. Einen 28-Tage-Zyklus vorausgesetzt, waere es in dem Fall also der 7.1.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Eisprung


      Vielen Dank!

      Das würde bedeuten, dass die Regelblutung heute hätte einsetzen müssen?

      Und noch eine Frage:
      Ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft höher, wenn man direkt am Tag des ES Geschlechtsverkehr hat als an den Tagen davor?

      Gruß

      Sabrina

      Kommentar


      • RE: Eisprung


        Hallo,

        wenn man von einem exakten 28-Tage-Zyklus und damit vom Eisprung am 14.Tag ausgeht, sollte die Blutung heute einsetzen. Hat der Eisprung z.B. erst am 16. Tag stattgefunden, waere erst uebermorgen damit zu rechnen.
        Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft kann man so nicht unterscheiden, sie ist bei GV im Rahmen der fruchtbaren Phase im Grunde gleich hoch.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • RE: Eisprung


          Hallo,

          eine Eizelle ist nicht mal 24 Std. lang befruchtungsfähig. Spermien dagegen über leben im weiblichen Körper 2-4 Tage, unter ganz optimalen Bedingungen auch mal 7 Tage (aber davon sollte man bei der Planung lieber nicht bauen). Wenn man vor und um den erwarteten Eisprung herum wenigstens im 2 Tages-Abstand GV hat, dann stehen also die Chancen ganz gut, dass man schwanger wird. Bei manchen klappt es gleich, bei anderen dauert es aber trotz guten Timings länger - da spielen eben auch noch eine Reihe von anderen Faktoren eine Rolle.

          Viel Glück.
          Degi

          Kommentar