• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Muss man Myome immer entfernen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Muss man Myome immer entfernen

    Lieber Herr Doc,

    danke für Ihre Antwort, aber muss man denn überhaupt operieren ? Ich habe ausser einem etwas dicken Bauch bis jetzt keinerlei Beschwerden. Die Menstruation ist zwar sehr viel stärker geworden, aber mein Allgemeinbefinden stört das nicht, fühle mich pudelwohl. Wenn dann die Wechseljahre kommen, erledigt sich das Problem ja offensichtlich von selbst, oder ? Ich würde die Myome einfach drin lassen, solange sie mich nicht behindern und nicht zu schnell wachsen. Aber da ist noch eine Frage:

    Wie ist das mit dem "Absterben" von Myomen, wenn sie zu gross werden ? Habe irgendwo gelesen, dass das zu Komplikationen führen kann. Was ist "zu gross" ? Gibt es irgendwelche Anzeichen, wenn ein Myom innen abstirbt ?
    Danke !
    Freundliche Grüsse


  • RE: Muss man Myome immer entfernen


    Hallo Dinja,

    in erster Linie wird die Operationsnotwendigkeit von Myomen durch die bestehenden Beschwerden bestimmt. Wenn Sie sich also dadurch nicht eingeschraenkt fuehlen, ist eine abwartende Haltung unter regelmaessigen Kontrollen vertretbar. Es ist oft so, dass sich Myome nach den Wechseljahren zurueckbilden.
    Es kann zur inneren Erweichung von Myomen kommen, was dann aber bei der Kontrolle festgestellt wird. Ab welcher Groesse dies der Fall sein kann, ist nicht festgelegt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Muss man Myome immer entfernen-DANKE


      Hallo Doc,

      möchte mich abschliessend bedanken für Ihre präzisen Antworten, weder mein Frauenarzt noch der Besuch in 2 Krankenhäusern haben eine solche Klarheit in die Sache gebracht. Man erfährt immer nur Halbheiten und anderen Methoden als die Hysterektomie mittels Bauchschnitt werden erst gar nicht angesprochen ! Dann kam das eine Krankenhaus zu dem Schluss, es ginge keinesfalls durch die Scheide, während das 2. Krankenhaus meinte, es ginge sehr wohl. Beide hatten vorher die gleiche Frau untersucht !
      Jedenfalls bin ich sehr froh und dankbar, dieses Forum gefunden zu haben und bedanke mich nochmals recht herzlich !
      Freundliche Grüsse !

      Kommentar