• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Minipille (Cerazette)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Minipille (Cerazette)

    Hallo zusammen

    Ich nehme seit gut einem Jahr die Pille. Zuerst habe ich Sie überhaupt nicht vertragen... hatte Schmierblutungen (da Pille zu schwach) und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und Verdauungsstörungen. Ich nehme jetz seit längerer Zeit die Minerva und bin bis auf die Verdauungsstörungen zufrieden. Leider plagen mich ständige Pilzinfektionen die mich kaputt machen.

    Habe gelesen, dass es für Frauen, die Hormone nicht vertragen würden die Minipille (Cerazette) eine mögliche Lösung wäre. Was meint ihr? Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht?

    Liebe Grüsse

  • RE: Minipille (Cerazette)


    Hallo,

    auch die Minipille ist ein hormonelles Verhuetungsmittel, auch wenn sie nur ein Gestagen enthaelt. Von daher koennen auch dabei Nebenwirkungen, vor allem Blutungsstoerungen, auftreten. Wenn Sie mit Ihrer Pille ansonsten gut zurechtkommen, waere daher vielleicht der Versuch ratsamer, das Verdauungsproblem durch Ernaehrungsumstellung oder ein leichtes Medikament in den Griff zu bekommen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar