• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonstörung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonstörung

    Hallo!

    Hatte letztens erst geschrieben. Das Problem mit den 22 Tagen Überfällig.
    War beim Arzt und es wurde Blut genommen. Vorsichtshalber HCG- Nachweis und Hormonbestimmung aus dem Blut. Es wurde auch Ultraschalluntersuchung und die übliche Routineuntersuchung gemacht. Beim Ultraschall wurde festgestellt das der Zustand meiner Gebärmutterschleimhaut sich im Stadium des ersten drittels des Zykluses befinden würde. Also nach länger als 22 Tagen drüber, ziemlich ungewöhnlich.Organisch sei alles in Ordnung. Seltsam finde ich nur das ich immernoch leichtes Unterbauchziehen habe! Meine FÄ meint das wenn das Ergebnis der Bluttests vorliegt dann werden wir weitere Maßnahmen zwecks Kinderwunsch einleiten.
    Was kommt da vielleicht auf meinen Mann und mich zu? Am Montag ist der nächste Termin. Ich würde nur schonmal gerne wissen was wäre wenn.....?

    Vielen Dank schonmal,
    Christine.

  • RE: Hormonstörung


    Hallo,

    es bleibt abzuwarten, was die Hormonbestimmung aussagt. Je nachdem sollten dann weitere Hormontests, oder der Einsatz eines entsprechenden Hormonprareparates folgen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar