• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nackenfaltenmessung/Triple-Tes

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nackenfaltenmessung/Triple-Tes

    Hallo Herr Doktor,

    ich habe eine Frage und zwar gehe ich in Kürze zur Nackenfaltenmessung (in der 13.SW). Ist die Blutprobe, die dabei entnommen wird gelich für den Triple-Test gedacht - oder benötigt man für die Nackenfaltenmessung auch eine Blutprobe? Hintergrund: Ich möchte diesen Triple-Test nicht machen, da er mehr verunsichert als eine Aussage hat. Die Nackenfaltenmessung dagegen finde ich sinnvoll. Sollte man auch mehr als drei Unltraschalluntersuchungen machen lassen - oder ist das eigentlich mehr für die werdenden Eltern, als das es für die Überwachung des Gesundheitszustandes des Kindes sinnvoll ist?
    danke für Ihre Antwort

  • RE: Nackenfaltenmessung/Triple-Tes


    Hallo,

    die Nackenfaltenmessung ist eine reine Ultraschalluntersuchung, zu der keine Blutentnahme noetig ist, warum diese in Ihrem Fall geplant ist, kann ich nicht beurteilen.
    Was den Triple-Test anbetrifft, teile ich Ihre Meinung absolut, auch ich bin kein Freund davon, da das Ergebnis rein statistischer Natur ist.
    Wenn keine besondere Indikation besteht, sind die drei vorgesehenen Ultraschalle ausreichend, eventuell kann man den sog. Organultraschall (um die 20.SSW) zusaetzlich durchfuehren, der eine gute Aussagekraft hat.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar