• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

gewicht in der SS

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • gewicht in der SS

    ich bin ca 178cm groß und wiege jetzt 64kg (bin noch nicht schwanger)
    ich möchte nicht unbedingt viel mehr als nötig zunehmen, sind dann 8-10 kilo als obergrenze realistisch und kann ich dem kind dann auch nicht schaden, wenn ich mal weniger esse (dafür eben gesunde sachen)
    man soll ja in der SS und stillzeit kein fett abbauen, also doch lieber eher zu viel als zuwenig essen?
    DANKE!

  • RE: gewicht in der SS


    Hallo,

    ich denke, dass die Zunahme einerseits auch mit der Veranlagung zu tun hat (z.B. Wassereinlagerung), andererseit natürlich auch mit dem Essverhalten. 8-10 kg sind durchaus realistisch, wenn Sie nicht die Veranlagung haben, viel Wasser einzulagern, und das nicht durch Hungern errreichen, sondern durch vernünftige, regelmäßige (!) und von der Kalorienzahl angemessene Ernährung. Sie sollten außerdem schauen, mit welchem Gewicht Sie sich wohl fühlen, manchmal sind das eben 1-2 kg mehr als man sich vorgenommen hat.
    Ich selbst habe in allen Schwangerschaften 8-10 kg zugenommen - allerdings bei etwas unterschiedlichem Ausgangsgewicht. Das Endgewicht war immer fast das gleiche, nur in der Nachkommastelle gab's Unterschiede.
    Anfangs habe ich immer sehr wenig bis gar nicht zugenommen, in der 22. - 25. Woche gab es dann einen großen Satz. Danach war die Zunahme dann stetig, aber deutlich weniger rasant.
    Wenn Sie stillen, nehmen Sie auch schnell ohne Probleme 1 bis 2 kg ab, ohne hungern zu müssen. Größere Gewichtsreduktionen/Diät sollte man aber erst nach dem Abstillen machen.

    Alles Gute.
    Degi

    Kommentar


    • RE: gewicht in der SS


      Hallo,

      schliesse mich Degi´s Ausfuehrungen an. Die durchschnittliche Gewichtszunahme liegt bei 8-10 kg, es gibt aber da eine grosse, individuelle Bandbreite. Gesunde Ernaehrung ist natuerlich anzuraten, hungern sollte man in der Schwangerschaft nicht.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar