• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

nachwirkungen von clomiphen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nachwirkungen von clomiphen?

    hi, doc!

    hab anfang dezember wegen progesteronmangel und kinderwunsch einen zyklus mit clomiphen probiert, hat aber nix genützt. genauer gesagt hat die fä bei zwei us-kontrollen nicht einmal die eierstöcke gefunden, geschweige denn follikel (der rechte war schon immer schüchtern, aber zumindest einer müsste lt. hormonstatus vorhanden sein). am 16. oder 17. Zt hatte ich ein seltsames brennen im unterbauch, seitdem auch schmerzen und druckempfindlichkeit in den brüsten, die um einiges gewachsen sind (bei ihrer sonstigen grösse fällt das auf, sie purzeln fast über körbchen a hinaus), gleich wie die brustwarzen.
    seit einer knappen woche nehme ich jetzt duphaston zur blutungsauslösung (kommt nicht von selbst) für die nächste untersuchung (konstrastmittel in eierstöcke oder so, ende nächster woche), aber die brüste beruhigen sich nicht - langsam wirds unangenehm! ist das noch eine nachwirkung vom clomiphen? habs ansonsten ganz gut vertragen.

    danke im voraus für antwort!
    glg, bibi

  • RE: nachwirkungen von clomiphen?


    Hallo,

    eher wuerde ich diese Symptome dem Duphaston zuschreiben. Wenn die Blutung nicht einsetzt, koennte die Ursache nach der Clomiphenanwendung auch mal eine Schwangerschaft sein...;-)

    Gruss,
    Doc

    Kommentar