• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Einnahmefehler?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einnahmefehler?

    Hallo,
    ich frage mich,ob ich noch geschützt bin:
    habe im letzten Zyklus 2 Pillen mehr genommen,weil ich meine Blutung verschieben mochte,also 23 anstatt 21.Aber ohne Einnahmefehler. (Hatte zwar einmal Durchfall am Ende der Packung,jedoch 15 Stunden nach Pilleneinnahme,also wohl kein Problem,oder?).

    Jetzt habe ich aus Stress und Schussligkeit schon nach 6 Tagen Pause wieder angefangen (Montag letzte Pille,Montag,also heute wieder angefangen).
    Nehme die Belara.

    Bin ich ganz sicher geschützt?
    Ich denke schon,will mich nur noch mal absichern.

    Vielen Dank,
    Pia.


  • RE: Einnahmefehler?


    Hallo,

    alles im grünen Bereich.

    2 Pillen mehr sind kein Problem bei einer einphasigen Pille, Durchfall nach 15 Stunden auch nicht und eine Verkürzung der Pause ebenfalls nicht. Die Pause kann man problemlos etwas verkürzen; verlängert man sie, ist der Schutz nicht mehr gegeben.

    Wenn Sie keinen Einnahmefehler begangen haben, sind Sie sicher geschützt.

    Schönen Tag noch.
    Degi

    Kommentar


    • RE: Einnahmefehler?


      Hallo,

      dem kann ich mich nur anschliessen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar