• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

FG

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • FG

    Hallo,
    ich bin noch in der Frühschwangerschaft, 9. Woche. Jetzt hab
    ich eine ganz wichtige Frage: Ich studiere, bin aber
    manchmal großem psychischen Stress ausgesetzt, wenn es um
    Referate/Vorträge geht. Bin oft schon Tage vorher angespannt
    und wenns soweit ist, reagiere ich körperlich sehr stark,
    Herzklopfen, eiskalte Hände etc... Kann durch solch einen
    Stress eine Fehlgeburt ausgelöst werden???? Über eine
    Antwort würde ich mich sehr freuen!

  • RE: FG


    Hallo,

    der Fetus bekommt zwar Ihre Anspannung (durch Ausschuettung von Stresshormon usw.) mit, ein Schaden entsteht aber dadurch nicht. In der Spaetschwangerschaft kann massiver Stress schonmal wehenfoerdernde Wirkung haben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar