• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Problemlösung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problemlösung

    Hallo Doc!

    Ich hatte am 8.11.05 ein Abort! (10SSW) Ich hatte während der gesamten Schwangerschaft starke Schmerzen. Kurz vor der Fehlgeburt wurde festgestellt, das diese von einer Blinddarmoperation (Durchbruch vor ca 10 Jahren) stammen. Der Durchbruch verklebte meine Gebährmutter. Mein Frage an Sie?
    Meine Ärzte haben mir gesagt, daß man bei der Verklebung nichts unternehmen kann, aber auch Verklebte Eierstöcke kann man "Reparieren".
    Ist es wirklich nicht möglich??

    Vielen Dank im vorhinein für Ihre Bemühungen

    Mit freundlichen Grüßen aus Tirol

    Sabine


  • RE: Problemlösung


    Hallo Sabine,

    ohne Ihren genauen Befund zu kennen, bin ich sicher, dass diese Verklebung nicht Ursache der Fehlgeburt war. Selbstverstaendlich kann man solche Verwachsungen operativ, eventuell per Bauchspiegelung, loesen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Problemlösung


      Hallo Doc!

      Danke für die rasche beantwortung. Gibt es bei der Bauchspiegelung irgendwelche Risiken?

      MFG Sabine

      Kommentar