• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nierenstau

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nierenstau

    Hallo Dr. Scheufele,
    ich war vorhin bei einer Frauenärztin wegen meinem rechtsseitigen Nierenstau. Die Ärztin sagte, das der Stau nicht schwerwiegend ist und man das einfach beobachten sollte ob es sich nicht verschlechtert.
    Allerdings habe ich etwas gehört, was mich sehr beunruhigt. Ich habe gehört, dass wenn beide Nieren gestaut sind, es ein Zeichen dafür sein kann, dass das Kind geistlich krank ist. Stimmt das? Ich habe jetzt Angst, das meine zweite Niere auch noch anfängt zu stauen und irgendwas nicht in Ordnung ist!!!

    Ich bin Ihnen für Ihre Beiträge und Ratschläge sehr sehr dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • RE: Nierenstau


    Hallo,

    keine Sorge, wenn die kindlichen Nieren gestaut sind, kann das ein Hinweis auf eine Fehlbildung sein. Da es um Ihre Niere geht, besteht kein Zusammenhang mit dem Baby.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar