• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hashimoto & Libidoverlust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hashimoto & Libidoverlust

    Hallo,
    vor gut zwei Jahren wurde bei mir Hashimoto-Thyreoiditis diagnostiziert.
    Mittlerweile bin ich gut eingestellt und die meisten Symptome verschwunden (L-Thyroxin 100) jedoch ist die Libido nicht zurückgekehrt. Ich bin 26 Jahre alt, dass ist doch nicht normal. Einmal im Monat Sex ist mir schon fast zuviel. Ich könnte auch ohne Leben. Aber das möchte ich gar nicht. Es soll wieder so sein wie früher. An meinem Partner liegt es nicht.
    Dazu sei noch gesagt, ich nehme seit 10 Jahren Die Pille Neo-Eunomin. die Pille soll ja auch zu Libidoverlust führen. Absetzen kommt für mich nicht in Frage, da ich früher starke Akne hatte und meine Haut immer noch nicht perfekt ist.
    Was kann ich tun? Gibt es nicht irgendein natürliches Mittel was mir helfen könnte?
    Gruß Andrea

  • RE: Hashimoto & Libidoverlust


    Hallo,

    bei gut eingestellten Schilddruesenwerten wuerde ich den Grund fuer das Problem eher in der Pille sehen. Daher waere der Wechsel zu einem anderen Praeparat anzuraten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar