• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft&Piercing

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft&Piercing

    Ich bin jetzt in der 13ssw schwanger und vor der Schwangerschaft trage ich schon seit knapp zwei Jahren ein bauchnabelpiercing. Da im Moment erstmal nur der Unterleib anfängt zu wachsen, habe ich mit dem Piercing keine Probleme. Wie soll ich mich verhalten, wenn in den weiteren Monaten der Bauch weiter wächst?
    Muss ich das Piercing entfernen oder könnte man es auch über die Schwangerschaft weiter tragen? Hat das Piercing irgendwelche Auswirkungen auf den Fötus?

    Sollte ich es entfernen müssen,wann könnte ich es mir wieder neu stechen lassen?

    LG Magarete

  • RE: Schwangerschaft&Piercing


    Hallo,

    da Sie das Piercing schon laengere Zeit tragen, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass es zu Problemen kommt. Falls das Tragen unangenehm wird, kann man das Schmuckstueck durch ein spezielles Schwangerschaftspiercing aus biegsamem Plastik ersetzen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Schwangerschaft&Piercing


      Liebe Magarete,
      du kannst ein Bauchnabelpiercing jederzeit weitertragen du solltest dir jedoch ein bestimmtes Schwangerschaftspiercing kaufen.
      Es kann deinem Baby nichts passieren da das Piercing ja nur durch die dünne Haut an deinem Bauch durchgestochen ist.
      Mit freundlichen Grüssen
      Melbeatz

      Kommentar