• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

blutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blutungen

    Hallo

    Seit der geburt meines 3. Kindes vor nun schon mehr als 2Jahren Plage ich mich damit herum eine Infektion nach der anderen zu bekommen.Kaum ist eine weg kommt die nächste. mein Artzt kann mir irgenwie auch nicht wirklich weiterhelfen. Ausserdem nehme ich auch regelmäßig die Pille trotzdem habe ich auch andauern schmierblutungen die sich wochenlang hinzien Mien Artzt hat mir schon eine andere Stärkere Pille aufgeschrieben trotzdem hört es nicht auf. Langsam bin ich echt am verzweifeln ich traue mich kaum noch mit meinem Freund zu schlafen weil ich mich so schmutzig fühle. Bitte helfen sie mir weiter.es muss doch eine ursache für die ständigen blutungen und infektionen geben? M.F.G. Michaela

  • RE: blutungen


    Hallo,

    was das Blutungsproblem anbetrifft, kaeme der erneute Wechsel zu einer anderen Pille in Frage. Andererseits gibt es aber Faelle, in denen immer wieder hartnaeckige Infektionen auftreten, die sich erst nach Absetzen von hormonellen Verhuetungsmitteln in den Griff bekommen lassen. Wenn die Infektionen bei Ihnen wirklich ausreichend behandelt sind und immer wieder neu entstehen, waere also auch an die Abkehr von der Pille zu denken.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: blutungen


      hallo
      erstmal Danke für die antwort. Ja ich habe auch schon daran gedacht die Pille nicht mehr zu nehmen und mit Kondom zu verhüten, leider bin ich mir dabei sehr unsicher wie sicher die verhütung damit ist?. Andere verhütungsmittel wie etwa die Spirale möchte ich auf keinen fall und zum sterilisieren bin ich noch etwas zu jung.

      Kommentar