• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch - lange Flugreise

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch - lange Flugreise

    Hallo zusammen,

    ich habe letzt Woche die Pille abgesetzt, weil wir Kinder haben möchten...
    am 20.9. fahre ich für 2 Wochen nach Japan.

    besteht dadurch ein Risiko Schwanger zu werden oder die evtl. schon bestehende Schwangerschaft zu gefärden?



    Vielen Dank schon mal für die antworten


  • RE: Kinderwunsch - lange Flugreise


    Das ist überhaupt kein Problem.
    Wenn du schon ss bist bevor du fliegst, dann klär das mit dem FA ab. Aber bei einer gesunden komplikationslosen SS ist das kein Problem. Du musst nur viel trinken (das Blut verdickt sich leichter und in der Höhe sowieso --> Economy Class Syndrom), evtl Stützstrümpfe tragen und viel während des Fluges aufstehen und gehen.
    Wichtig ist auch, dass du vor der SS ausreichend geimpft bist (frag mal den Hausarzt oder FA was vor einer SS geimpft werden muss, gerade auch im Hinblick auf die Asienreise).
    Reisen, Stress, Impfungen und Aufregung bringen manchmal den Zyklus durcheinander, dadurch verschiebt sich der ES.
    Da du sowieso Kinder bekommen möchtest, verstehe ich die Frage nach dem Risiko ss zu werden nicht.

    Kommentar


    • RE: Kinderwunsch - lange Flugreise


      Hallo,

      die Reise bedeutet kein Risiko fuer eine Schwangerschaft. Allenfalls koennte es durch den Klimawechsel zu Zyklusverschiebungen kommen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar