• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

klare flüssigkeit aus d brust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • klare flüssigkeit aus d brust

    Guten Tag,

    ich nehme seit ca. 1 Jahr das Medikament Cipramil 20 mg, vor kurzem habe ich angefangen es abzusetzen u musste die Dosis dann doch wieder normal einnehmen.

    Seit ca. 1 Woche tritt klare Flüssigkeit aus den Brustwarzen beim drücken aus.

    Ich habe 2 Fehlgeburten gehabt, die letzte war August letzen Jahres.

    Warum tritt die Flüssigkeit aus?

    Bin etwas besorgt und werde auch demnächst meine Frauenärztin aufsuchen.

    Knoten oder ähnliches kann ich an der Brust nicht tasten.

    Für ihre Antwort wäre ich sehr dankbar.

    MFG Maja


  • RE: klare flüssigkeit aus d brust


    Hallo tiamaja,

    für diese Flüssigkeit könnte das Prolaktin verantwortlich sein. Normalerweise wird dieses Hormon in der SS ausgeschüttet, aber auch Stress oder bestimmte Medikamente, als auch Erkrankungen können eine vermehrte Prolaktinausschüttung hervorrufen. Sie sollten mit Ihrem Arzt gemeinsam herausfinden, welche der genannten Ursachen bei Ihnen für die Flüssigkeit verantwortlich ist.

    LG amza

    Kommentar


    • RE: klare flüssigkeit aus d brust


      Hallo,

      eine Erhoehung des Prolaktins wird bei Cipramil als (wenn auch sehr seltene) Nebenwirkung angegeben. Ich empfehle auch eine Kontrolle durch den FA.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • RE: klare flüssigkeit aus d brust


        Vielen Dank,

        für die rasche Antworten.

        Habe vor etwa 2 Jahren schon mal so einen Flüssigkeitsaustritt gehabt, wir haben das Sekret und den Prolaktinspiegel abgenommen und es war alles o.B. (das hatte ich beim ersten Beitrag vergessen mit anzugeben).

        Werde das demnächst mit meiner Frauenärztin besprechen.

        Wünsche ein weiterhin schönes Wochenende.

        MGF Maja

        Kommentar