• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

zyste in der brust

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zyste in der brust

    Hallo, ich hätte da mal eine Frage:
    meine Tochter ist 11Jahre alt und hat schon Körbchengröße D. Nun tastet sie seit kurzem in der rechten Brust, die auch größer ist als die Linke, einen harten Knoten, so groß wie eine Wallnuß.
    Ich war mit Ihr beim FA und der hat einen Ultraschall gemacht und gesagt es sei eine Zyste und wir sollten es mal einen Zyklus lang beobachten ob sie größer oder kleiner wird. Dann soll ich wieder mit ihr hin und er möchte dann punktieren, wenn nichts weiter ist.
    Ich bin nun sehr verunsichert, muß man nicht auch röntgen um eventuell schlimmeres auszuschliessen?
    Sind Zysten in der Brust häufig? Wird meine Tochter noch mehr davon bekommen oder kann man das irgendwie beeinflussen?
    Ich hoffe sie können mir helfen
    Danke und Gruß
    Marina


  • RE: zyste in der brust


    Hallo,

    im Fall von Zysten im Brustgewebe ist der Ultraschall dem Roentgen ueberlegen, von einer Mammographie wuerde ich also absehen.
    Die Zystenbildung kann bei Ihrer Tochter durch die hormonelle Entwicklung bedingt sein und muss sich nicht wiederholen. Ich sehe die Vorgehensweise genauso, wie der Kollege.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar