• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gebärmutterentfernung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gebärmutterentfernung

    Guten Tag,

    ich hatte vor 7 Jahren eine Gebärmutterentfernung aufgrund sehr starker, langer Regelblutungen und Schmerzen. Bei der Voruntersuchung wurde ebenfalls eine leichte Endometriose festgestellt. Bis vor ca. 1 Jahr war ich völlig beschwerdefrei. Nun habe ich wieder zyklische Schmerzen im Unterbauch, überwiegend auf der linken Seite im Bereich des Eierstockes, zeitweise leichte Schmierblutungen und starke Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich. Ferner habe ich Beschwerden beim GV. Es ist ein Gefühl, als würde der Penis gegen etwas stossen (schmerzhaft). Was kann das sein?

    Dann habe ich noch eine weitere Frage. Wie gross ist das Risiko einer Eileiterschwangerschaft bei ungeschütztem GV?

    Besten Dank im voraus für Ihre Anwort.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz


  • RE: Gebärmutterentfernung


    Hallo,

    Ihrer Schilderung nach koennten sich erneut Endometrioseherde gebildet haben. Wenn Blutungen auftreten, obwohl die Gebaermutter entfernt ist, muss ein entsprechender Blutungsherd am Scheidenende vorliegen, dies sollte unbedingt durch Untersuchung abgeklaert werden.
    Ihre Frage nach der Schwangerschaft verstehe ich nicht ganz, ohne Gebaermutter koennen Sie durch GV nicht schwanger werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Gebärmutterentfernung


      Guten Tag Herr Dr. Scheufele,

      vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Bzgl. der Schwangerschaft war meine Frage, ob ohne Gebärmutter eine Eileiterschwangerschaft möglich wäre.

      Beste Grüsse
      Karin

      Kommentar


      • RE: Gebärmutterentfernung


        Hallo Karin,

        nein, durch das geschlossene Scheidenende kann es nicht zur Befruchtung und damit nicht zur Schwangerschaft kommen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar