• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

immer noch angst!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • immer noch angst!

    einen wunderschönen guten tag! ich hatte vor 2 jahren 2 konisationen mit dem befund "carzinoma in situ" bzw. PAP 4a. seither gehe ich alle 3 monate zur nachsorge u man sagt mir das alles ok ist! habe aber dennoch häufig schmerzen im unterleib und sehr unregelmäßig schleimblutung nachm sex. mein arzt zeigt kein verständnis fuür meine unruhe.auch die untersuchung ist seit der OP sehr unangenehm. meine frage: wie hoch ist die wahrscheinlichkeit erneut zu erkranken?


  • RE: immer noch angst!


    Hallo,

    wenn man davon ausgeht, dass die veraenderten Zellen durch Konisation vollstaendig entfernt wurden und die Kontrolluntesuchungen unauffaellig ausgefallen sind, haben Sie kein erhoehtes Erkrankungsrisiko.
    Unabhaengig davon sollte man die Unterbauchschmerzen und Blutungsprobleme abklaeren.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar