• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pille (leios)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pille (leios)

    hallo, wär' echt superlieb von euch, wenn ihr mir folgende fragen ehrlich beantworten könnt. ich hab' mir diesen monat die pille verschreiben lassen und hab' sie heut' zum ersten mal genommen, hab' also heut' auch meine tage bekommen. stimmt es wirklich, dass ich ab heut' geschützt bin? also wenn ich morgen mit meinem freund schläfen würde, würde wirklich nichts passieren? im beipackzettel steht auch, dass man bei durchfall (4 stunden danach) noch eine zusätzliche nehmen muss. wie definiert sich durchfall? nur wenn's 'n bissl flüssiger ist? oder nur wenn ich nicht mehr vom klo runter komme, vor lauter "schmerzen"? würde es dann auch ausreichen einfach nach der einnahme 4 std. nicht aufs klo zu gehen? sorry, falls die fragen total dumm klingen, aber ich hab' doch keine erfahrung...


  • RE: pille (leios)


    Hallo,

    ja, Sie sind vom ersten Tag der Einnahme an geschuetzt.
    Durchfall auessert sich einfach dadurch, dass der Stuhl statt einer festen eine fluessige Konsistenz hat. Wenn in den 4 Std. nach Einnahme kein Stuhlgang erfolgt, bleibt der Schutz ebenfalls erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar