• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nuvaring

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nuvaring

    Guten Tag
    Meine Frauenärztin hat mir heute den Nuvaring verschrieben, ich nehme momentan die Pille Miranova habe gestern die neue Packung angefangen. Sie hat gesagt ich soll mit dem Nuvaring anfangen am ersten Tag meiner Periode aber die Dame in der Apotheke hat mir gesagt ich soll ihn nach der Einnahmepause der Pille einführen. Was soll ich jetz tun? Denn in der Packungsbeilage steht auch das man ihn nach der Einnahmepause nehmen soll. Noch eine andere Frage kann ich den Ring wenn ich ihn von der Apotheke bekomme in den Kühlschrank tun auch wenn er dan etwa 3 stunden an normaler Lufttemperatur ist? macht das nichts?


  • RE: Nuvaring


    Sie können ihn auch in den Kühlschrank legen.

    Der Beginn ist nach Herstellerangaben nach den 7 Tagen Pause.
    Allerdings kann man ihn auch mit Beginn der Regel einlegen.
    Dies wird von vielen FÄ so praktiziert, da auch bei der Umstellung von einer höherdosierten auf eine niedrigere Pille so verfahren wird.

    Es ist also durchaus Beides möglich.

    Es gibt übrigens ein eigenes Forum zum Verhütungsring:

    Kommentar


    • RE: Nuvaring


      Hallo,

      es ist sicherlich beides richtig. Im Schweizer (!) Beipackzettel steht das wohl auch etwas anders als im deutschen, nämlich:
      "Setzen Sie NuvaRing spätestens an dem Tag ein, der auf die Einnahmepause Ihrer gegenwärtig verwendeten Pille folgt."

      Spätestens heißt, vorher ist auch möglich. Und wie schon gesagt, beim Wechsel von einer Pille zur anderen bzw. zum Ring, vor allem wenn die Dosierung anders ist, wäre ich lieber vorsichtig und würde auch am ersten Tag beginnen.

      Schönen Tag noch.
      Degi

      Kommentar


      • RE: Nuvaring


        Schweizer Beipackzettel...
        Da hätte ich jetzt nicht nachgesehen.
        Donnerwetter!

        Das ist der Vorteil im www, auch wenn es deutschsprachig ist, bleibt es international.

        Kommentar



        • Beipackzettel - Fage


          Tja, Sie brauchen das ja auch nicht, denn Sie haben die Rote Liste. Wenn man aber als Laie nach einem Beipackzettel sucht, dann ist es in Deutschland schwer, an diesen heranzukommen, aber die Schweizer sind da großzügiger. Allgemein kommt man an diese besser dran als an die deutschen - und wenn man etwas nachlesen möchte, dann ist das ganz hilfreich. Sie unterscheiden sich zwar ein wenig von den deutschen, aber im Wesentlichen sind sie wohl gleich.
          Eine konkrete Frage vielleicht noch zum deutschen Beipackzettel:
          Neulich im Verhütungsringforum hat jemand gefragt, ob der Schutz denn auch in der Pause gegeben sei. Sie hätte den gesamten Beipackzettel studiert und leider keine Antwort auf diese Frage gefunden. Die Antwort ist natürlich "Ja" - nur hat es mich doch etwas stutzig gemacht und ich habe im schweizer Zettel nachgelesen. Tatsächlich bleibt das völlig unerwähnt. Ist das in der deutschen Version auch so?
          Diese Frage kommt ja hier im Forum auch immer wieder im Zusammenhang mit der Pille. Aber vielleicht liegt es tatsächlich daran, dass für die, die die Beipackzettel schreiben, das so selbstverständlich ist, dass sie es nicht erwähnen. Und von daher ist die Nachfrage gar nicht so dumm, wie ich bisher immer glaubte.

          Schönen Abend noch.
          Degi,
          die auch auf schweizer Seiten schaut und die, wenn sie aus dem Fenster schaut, in die Schweiz sieht...

          Kommentar