• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Beschwerden GM Entfernung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beschwerden GM Entfernung

    Hallo,

    meiner Mutter (60) wurde vor ca. einem Jahr die Gebärmutter durch Bauchschnitt entfernt. Sie war von Krebs befallen. Chemo/Bestrahlung war glücklicherweise aber nicht nötig.
    Nun hat sie diverse Beschwerden, mit denen sie sich aber auch abgefunden hat. Sie ist wirklich nicht wehleidig!

    Unter anderem plagen sie zur Zeit immer wieder teilweise heftige Bauchschmerzen. Sie war jetzt gerade nochmal beim Arzt wg. der Kontrolluntersuchung. .
    Der hat ihr gesagt, dass sich an den Narben Fettgewebe abgesetzt hätte, welches entzündet wäre. Daher die Schmerzen. Sie bekam ein Schmerzmittel verschrieben und soll abwarten. Wenn es noch schlimmer würde, könne man das nochmal operieren.

    Das macht mich etwas stutzig. Reicht es wirklich aus, etwas gegen die Schmerzen zu nehmen, müsste die Ursache (Entzündung) nicht auch irgendwie behandelt werden? Oder ist das alles ganz normal und ich bin einfach zu besorgt?

    Würde gerne weitere Meinungen dazu hören: Danke!


  • RE: Beschwerden GM Entfernung


    Hallo,

    kann mir nicht so ganz erklaeren, was der Kollege mit der Aussage gemeint hat. Eine Moeglichkeit waere, dass sich Verwachsungen gebildet haben, die die Beschwerden verursachen. In dem Fall kann man wirklich nur Schmerzmittel symptomatisch einsetzen und ggf. erneut operieren.
    Falls wirklich eine Entzuendung besteht, haben Sie Recht, dass eine zusaetzliche, entzuendungshemmende Behandlung sinnvoll waere.
    Vielleicht sollten Sie diesbezueglich noch einmal nachfragen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • RE: Beschwerden GM Entfernung


      Danke!

      Ich habe ein ungutes Gefühl: Verwachsungen hätte ich auch irgendwie verstanden. Der Hinweis mit der Entzündung ist eben das, was mir merkwürdig vorkam. Werden also nochmals beim Arzt nachhaken. Ich habe Angst, dass sie irgendwas verschleppt, was schlimme Folgen haben könnte: gerade weil sie alles andere als wehleidig ist und auch schlimme Schmerzen irgendwie erträgt.

      Maria

      Kommentar