• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzender Knubbel in Scheide nach Geburt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzender Knubbel in Scheide nach Geburt

    Hallo, vor sechs Monaten haben wir unser erstes Kind bekommen (spontane Vaginalgeburt). Nach ca. 2 Monaten haben wir das erste Mal wieder versucht, miteinander zu schlafen. Leider hatte ich Schmerzen als mein Mann eindringen wollte. Wir haben es auf die Hormone geschoben. Danach ab und zu wieder probiert, immer mit dem gleichen Ergebnis. Gestern dann erneut und wieder Schmerzen. Da habe ich mal getastet und kurz hinter dem Scheideneingang an der Ober/Bauchseite eine Art Knubbel ertastet, der bei Druck schmerzt. Deswegen auch die Schmerzen beim Eindringen. Das beunruhigt mich natürlich. Termin mit meiner Frauenärztin ist schon gemacht, aber erst in 2 Wochen.

    Irgendwelche Ideen, was das sein könnte und ob ich mir Sorgen machen muss?


  • Re: Schmerzender Knubbel in Scheide nach Geburt

    Guten Tag merle90,

    vielen Dank für Ihre Frage an unser Forum und Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Kindes.

    Da dieses Forum im Moment von keinem Experten besetzt ist, wollte ich Sie auf den Expertenrat "frauenheilkunde" unseres Schwesterportals Lifeline.de aufmerksam machen:

    https://fragen.lifeline.de/expertenrat/frauenheilkunde/

    Das Forum wird von einer Gynäkologin betreut, die Ihnen hoffentlich einen Hinweis geben kann.

    Ansonsten ist es schon einmal gut, dass Sie einen Termin beim Frauenarzt gemacht haben.

    Alles Gute und viele Grüße

    Victoria
    Sie haben Fragen zum Thema Frauenheilkunde? Stellen Sie Ihre Fragen in den Expertenräten und erhalten Sie kompetente Antworten unserer erfahrenen Experten.

    Kommentar