• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hartnäckiger Pilz und Rauchen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hartnäckiger Pilz und Rauchen?

    Hallo,

    ich habe seit einigen Monaten einen hartnäckigen, immer wiederkehrenden Intimpilz. Ich bin 23 Jahre alt und der Pilz ist zuerst aufgetaucht ziemlich direkt nachdem ich angefangen habe Sex zu haben, vor einem halben Jahr. Ich war schon mehrmals bei meiner Frauenärtztin, habe viele Packungen Kadefungin 3 und 6 benutzt wie verschrieben, und auch schon zu einer extra schonenden Pille gewechselt aber nichts hilft.

    Ich habe schon immer eine Immunschwäche und rauche ziemlich viel und mache so ehrlich gesagt nichts für meine Gesundheit. Meine Frage ist: Ist es möglich, dass ich mit dem Rauchen aufhören sollte falls ich eine Chance haben will, diesen Pilz loszuwerden?

    Ich dachte das wäre eine gute Frage für ein Forum, da es wieder dauern würde bis ich zu meiner Frauenärtztin kommen würde.
    Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus!



  • Re: Hartnäckiger Pilz und Rauchen?

    Naja, Rauchen schwächt das Immunsystem, aber ob du durch aufhören den Pilz los wirst kann man nicht wissen.
    Es würde es dem Pilz sicher schwerer machen, auch Bewegung, Sport stärkt das Immunsystem.

    Was ist mit deinem Partner, war der auch beim Arzt, hat er sich mit behandeln lassen?

    Kommentar