• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kohletablette und Mayra (Maxim)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kohletablette und Mayra (Maxim)

    Hallo,
    Ich hätte eine Frage bezüglich des Verhütungsschutzes.
    Ich hatte ca 48h eine Magenverstimmung inklusive Durchfall. Nach den zwei Pilleneinnahmen hatte ich 6 Stunden direkt danach keinen Durchfall, sondern erst danach.
    Heute morgen habe ich eine kohletablettte genommen (ca 8h nach der Pilleneinnahme). Besteht der Schutz der Pille noch oder muss zusätzlich verhütet werden.


    Lieben Dank im Voraus


  • Re: Kohletablette und Mayra (Maxim)

    Zeitlich versetzt eingenommen, ist das kein Problem.

    Kommentar