• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausfluss trocknet gelblich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausfluss trocknet gelblich

    Hallo,
    nachdem ich in den letzten Jahren des Öfteren Antibiotika nehmen musste und auch mit Juckreiz und einer Schwellung zu kämpfen habe, musste ich auch eine Veränderung des Ausfluss feststellen.
    Früher war er je nach Zyklus durchsichtig bis weißlich. Jetzt ist er NIE durchsichtig, immer weißlich bis creme farbig. Wenn er im Slip trocknet ist er nachher gelblich. Ist das noch normal? Riechen tut alles normal. Ich weiß nicht mehr wie es früher war, aber kann mich nicht erinnern, dass er getrocknet immer gelblich aussah. Vielleicht könnt Ihr mir sagen, ob das bei Euch beim trocknen auch leicht gelb wird oder was das sein könnte. Liebe Grüße


  • Re: Ausfluss trocknet gelblich

    Hallo Lilliana123,

    aus der Ferne kann man das zwar sehr schwer beurteilen, aber die Symptome könnten auf eine Kolpitis hinweisen.

    Ich hänge Ihnen dazu einmal einen Artikel von unserem Schnwesterportal 9monate.de an:
    https://www.9monate.de/gesundheit-vo....html#symptome

    Machen Sie einen Termin bei Ihrem Frauenarzt aus und lassen Sie sich untersuchen. Das ist der beste Weg um herauszufinden was die Ursache dafür ist.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute.

    Viele Grüße

    Victoria
    Vermehrter Ausfluss ist das Hauptsymptom einer Scheidenentzündung. Alles über ✓Ursachen ✓Symptome ✓was hilft und ✓einer Kolpitis vorbeugen

    Kommentar


    • Re: Ausfluss trocknet gelblich

      Hallo Viktoria,

      danke für Ihre Antwort. Ich denke auch, dass es eine Kolpitis ist. In den letzten Jahren war ich bei 3 verschiedenen Frauenärzten und darüber hinaus in 3 Kliniken. Die sehen, dass da eine Schwellung ist, aber keiner kann mir sagen warum. Der Ausfluss sieht wohl bei der Untersuchung auf den ersten Blick immer unauffällig aus. Jedoch habe ich auch oft Zwischenblutungen, auch bei den Untersuchungen gehabt. Ich wurde getestet auf Chlamydien/Gonorrhö, Pilze und allgemein Bakterien. Zudem eine Gewebe Probe Entnahme, PaP Abstrich alles unauffällig. Ich weiß langsam auch nicht mehr was ich noch machen soll. Mehr als verschiedene Cremes, die nicht helfen, gegen die Schwellung bekomme ich auch nicht. LG Lilliana

      Kommentar


      • Re: Ausfluss trocknet gelblich

        Hallo Lilliana123,

        vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

        Es tut mir leid, dass die verschiedensten Besuche bei Ärzten bisher keine eindeutige Diagnose gebracht haben.

        Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass Ihr Scheidenmilieu aufgrund der Einnahme der Antibiotika gestört ist. Ich weiß nicht inwiefern Sie einen Rat erhalten haben diese wieder aufzubauen?

        Es gibt in manchen Krankenhäusern eine gynäkologische Ambulanz. Haben Sie ein solche auch schon einmal aufgesucht?

        Viele Grüße

        Victoria

        Kommentar