• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechselwirkubg Ohrentropfen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechselwirkubg Ohrentropfen

    Hallöchen,
    zur Info vorab: Meine erste Pilleneinnahme war am 3. Mai, seitdem habe ich keine Pause gemacht und die Pille fast immer (+ - 1 Stunde) zeitgleich eingenommen. In der Woche und in der darauffolgenden hatte ich GV bis zum 14. Mai. Danach nicht mehr.
    Am 16. Mai habe ich begonnen antibiotische Ohrentropfen zu nehmen. In der Packungsbeilage steht, dass kaum mit Wechselwirkungen zu rechnen ist. Kann sowas denn auch Rückwirkend beeinträchtigen? - wie gesagt, seit dem 14. Kein GV mehr.
    Bin irgendwie besorgt weil an 2 Tagen letzte Woche eine Brust wie Muskelkater schmerzte und ich heute Durchfall bekommen habe, dass doch etwas sein könnte?


  • Re: Wechselwirkubg Ohrentropfen

    Nein, einmal wirken die Tropfen nicht über den Magen-Darm-Trakt wie die Pille und zum anderen hat AB generell keinen rückwirkenden Einfluss auf die Pillenwirkung.

    Kommentar