• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotikum und trotzdem Pillenpause?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotikum und trotzdem Pillenpause?

    Hallo,
    ich musste auf Grund einer Angina sehr lange Antibiotikum nehmen. Da diese nicht gleich wegging wurde Antibiotikum Einnahme immer wieder verlängert, sodass ich den gesamten Pillenblister über Antibiotikum einnahm. Auf dem Beipackzettel stand, wie erwartet, dass die Wirkung der Pille dadurch vermindert werden kann.
    Nun habe ich gestern das letzte Mal Antibiotikum genommen und heute wäre ebenfalls meine letzte Pille vor der Pillenpause. Nun frage ich mich ob es dennoch ratsam ist in die Pause zu gehen oder ob ich diese lieber weglassen und gleich mit dem nächsten Blister beginnen sollte wenn ich nun den ganzen Monat eine verminderte Wirkung hatte.

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!


  • Re: Antibiotikum und trotzdem Pillenpause?

    Sie können in die Pause gehen u. ganz normal wieder
    anfangen.

    Kommentar

    Lädt...
    X