• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brennen in der scheide nach dem wasserlassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brennen in der scheide nach dem wasserlassen

    hallo,

    mein grosses problem ist das brennen in en in der scheide. Jetzt versuche ich es mit Vagisan Creme, aber es hilft nur bis zum nächsten Wasserlassen.
    Habe hier gelesen, das ein Mittel zur Wiederherstellung der Darmflora helfen soll.

    Kann mir jemand da einen Tipp geben ?


  • Re: Brennen in der scheide nach dem wasserlassen

    Der Tipp ist, geh zum Gyn.
    Möglicherweise eine Blasenentzündung.
    Du kannst natürlich weiter Selbstversuche machen, kommt aber nicht gut wenn es nichts bringt und sich verschlimmert.
    Also lieber einfach mal untersuchen lassen und dann genau wissen was zu tun ist.

    Kommentar


    • Re: Brennen in der scheide nach dem wasserlassen

      Ist natürlich auch die Frage was es bringt den Darm zu behandeln, wenn die Scheide brennt, zumindest wäre dann schon was über gesprungen was extra behandelt werden müsste.
      Es kommt auch häufig vor dass Darmbakterien in die Scheide gelangen und dort Entzündungen hervorrufen, was aber nichts mit der Darmgesundheit zu tun hat, sondern damit dass es da einfach nicht hingehört und oft durch falsches Vorgehen bei der Hygiene passiert und auch der Anatomie der Frau geschuldet ist.

      Kann aber dennoch ein Pilz sein, oder Herpes, oder sonst was und deshalb, Arzt aufsuchen.

      Kommentar