• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kann man die Pillenpause weglassen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann man die Pillenpause weglassen?

    Hallo
    Ich nehme die Pille kleodina 6 Monate lang durch und ich frage mich ob ich nach den 6 Monaten direkt weitere 6 Monate dranhängen kann? Also das ich keine Pause einlege
    Würde das einfach gehen ? Oder müsste ich irgendwas beachten?


  • Re: Kann man die Pillenpause weglassen?

    Ich habe auch bald meine Pillenpause und die lege ich dann auch ein
    Aber diese Frage kam mir halt durch den Kopf

    Kommentar


    • Re: Kann man die Pillenpause weglassen?

      Soweit ich weiß geht das, vor allem mit Pillen die für den LZ extra geeignet sind, also etwas weniger Hormone enthalten.
      Es gibt Frauen die die Pille über Jahre hin durch nehmen.
      Inwieweit das bei deiner Pille so ist, müsstest du den Gyn fragen.
      Es kann natürlich passieren, dass der Körper irgendwann sagt dass es lange genug ist und es zu hormonellen Schwankungen kommt, wo dann eine Pause hilfreich ist um das wieder zu regulieren.
      Also frage beim nächsten Termin deinen Gyn dazu, sicher ist auch nicht jede Pille dazu gleich gut geeignet, der Arzt weiß aus Erfahrung bei welchen es zu weniger oder mehr Schwankungen kommen kann.

      Kommentar


      • Re: Kann man die Pillenpause weglassen?

        Soweit ich weiß geht das, vor allem mit Pillen die für den LZ extra geeignet sind, also etwas weniger Hormone enthalten.
        Es gibt Frauen die die Pille über Jahre hin durch nehmen.
        Inwieweit das bei deiner Pille so ist, müsstest du den Gyn fragen.
        Es kann natürlich passieren, dass der Körper irgendwann sagt dass es lange genug ist und es zu hormonellen Schwankungen kommt, wo dann eine Pause hilfreich ist um das wieder zu regulieren.
        Also frage beim nächsten Termin deinen Gyn dazu, sicher ist auch nicht jede Pille dazu gleich gut geeignet, der Arzt weiß aus Erfahrung bei welchen es zu weniger oder mehr Schwankungen kommen kann.
        Hallo danke für die Antwort
        Meine Frauenärztin ist zurzeit nicht da ich hätte da eigentlich noch eine Frage und zwar steht ja oben alles was für eine Pille ich nehme und wie lange ich sie immer nehme würde das gehen das ich jetzt am Donnerstag in die Pause gehe obwohl ich noch einen blister habe ?
        Also die letzte Pille nehme ich immer an einem Donnerstag würde das gehen wenn ich die Pause dann schon morgen anfange ?

        Kommentar



        • Re: Kann man die Pillenpause weglassen?

          Ja, das geht, im LZ immer.

          Kommentar