• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillewirkung beeinträchtigt?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillewirkung beeinträchtigt?

    Hallo! Und zwar habe ich eine etwas speziellere Frage, wozu ich auch nichts im Internet oder bei der Beschreibung meiner Pille gefunden habe...

    Und zwar habe ich bis Dienstag den 15. Dezember noch Antibiotikum genommen, was ja die Pillewirkung beeinflusst. Am Samstag den 19. Dezember musste ich mich ca 1 Stunde nach meiner Pilleeinnahme übergeben, weshalb die Wirkung ja dann weg ist. An diesem Zeitpunkt wusste ich nicht was ich machen soll, habe dann aber mit Freunden gesprochen und mir ist aufgefallen, dass ja das Antibiotikum nur die Pillewirkung beeinträchtigt hat, die Wirkung ja aber nicht vollständig weg ist. Deshalb hab ich mich dazu entschlossen, die Pillepause vorzuziehen und habe nachdem ich mich übergeben habe keine Pille mehr genommen. Dann habe ich zwei Tage, bis meine Tage kamen, die Pille weg gelassen und eine Freundin meinte dann, ich solle am 1. Tag der Periode einfach wieder die erste Pille nehmen, also habe ich sozusagen nur 2 Tage Pillepause gemacht und sie meinte auch, nach 2 Wochen wäre dann die Wirkung wieder da. Diese 2 Wochen sind vor 2 Tagen (6. Januar) gewesen.

    Nun ist meine Frage, ob ich jetzt alles richtig gemacht habe und theoretisch wieder ohne Kondom mit meinem Freund GV haben kann oder nicht ? In der Ganzen Zeit haben wir selbstverständlich mit Kondom verhütet.


  • Re: Pillewirkung beeinträchtigt?

    Ja, alles richtig, der Schutz dürfte auch schon nach sieben Tagen Pilleneinnahme wieder da gewesen sein.

    Kommentar