• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Swingo 30

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Swingo 30

    Hallo, ich nehme seit 1. Dezember die Pille (Swingo 30) davor habe ich 2,5 Jahre das Implanon im Arm gehabt.

    Ich war vor am 22. Dezember bin ich in die Pillenpause gegangen, da taten meine Brüste auch schon weh das ist ja normal vor der Pillenpause.

    Während der Periode hatte ich keine Brustschmerzen mehr.

    Nach der Pillenpause habe ich seitdem Brustschmerzen, die Brüste fühlen sich richtig voll an & mein Gesicht ist total aufgequollen. An was kann das liegen?

    Ich habe auch ein Fibroadenom (festgestellt vom Arzt) in der linken Brust. Das wird größer sobald die Brüste wehtun & wenn ich in der Pillenpause bin dann ist das Fibroadenom auch wieder kleiner.

    Was könnte das sein?



  • Re: Pille Swingo 30

    Hallo Luli,

    wenn du anfängst die Pille zu nehmen muss sich der Körper erstmal daran gewöhnen. Das bedeutet, dass dein Hormone sich umstellen und dein Körper dementsprechend darauf reagiert. Es kann sein, dass diese Nebenwirkungen nur vorübergehend auftreten, allerdings kann das auch langfristiger anhalten. Manchmal verträgt eine Frau bestimmte Pillen nicht. Gibt dem ganzen noch ein wenig Zeit und rede zur Not erneut mit deiner Frauenärztin, dann kannst du ggf. nochmal die Pille wechseln. Bei mir hat es damals fast ein halbes bis Dreiviertel Jahr gedauert bis ich mich vollständig an die Pille gewöhnt habe. Liebe Grüße!

    Kommentar