• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    Hallo,

    nach meiner Pillenpause von etwas über 1 1/2 Jahren habe ich mich dazu entschlossen wieder mit der Pille anzufangen, da ich die Pille danach nicht gut vertragen habe. Das erste Präparat (Jubrele) habe ich nur leider nicht vertragen. Nach fast 2 Monaten Zwischenblutungen sollte ich den letzten Blister fertig nehmen und dann wieder mit der Bella Hexal (hab ich 6 Jahre ohne Probleme genommen) beginnen. Leider habe ich die letzte angebrochene Packung der Jubrele verloren oder verlegt und habe dann 11 Tage vor Ende der Packung schon mit der Bella Hexal angefangen, weil ich die Einnahme der Pille nicht Unterbrechen wollte. Die Blutungen hörten sofort auf und außer etwas Spannung in den Brüsten, wie kurz vor und während der Periode, habe ich keine Beschwerden. Allerdings hatte ich gestern nach 8 Tagen Bella Hexal GV ohne zusätzliche Verhütung, da in der Packungsbeilage stand das man nur 7 Tage zusätzlich verhünten soll. Da ich aber die Jubrele nicht fertig genommen habe, habe ich nun etwas angst das da was schiefgelaufen sein könnte.

    Liebe Grüße


  • Re: Pillenwechsel

    Hallo,

    hier ist der Schutz erhalten geblieben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar