• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verhütungsring verloren

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhütungsring verloren

    Guten Tag,

    Ich benutze seit einer längerer Zeit den Verhütungsring NuvaRing . Am Dienstag, den 01.12.2020 hat mein neuer Zyklus begonnen. Am Montag, den 07.12.2020 habe ich nach dem Sex bemerkt, dass der Ring rausgerutscht ist, was mir noch nie passiert ist. Ich habe ihn dann wieder eingeführt, da es noch weit unter 3 Stunden- Grenze lag. Am nächsten Morgen ca gegen 9 Uhr hatte ich ein mulmiges Gefühl und beim Nachschauen war der Ring nichtmehr in meiner Scheide. Ich war mir nicht sicher, ob ich ihn beim nächtlichen Toilettengang verloren habe oder erst morgens. Einen weiteren Ring hatte ich nicht vorrätig da. Ich habe mir sofort eine Pille danach besorgt, da mein Freund am Vorabend auch in mir gekommen ist. Diese habe ich gegen 11 Uhr genommen, zwei Stunden nachdem ich es bemerkt habe. Zwei oder drei Tage danach habe ich meine Periode bekommen (es sah für mich nicht nach Schmierblutungen aus, da ich mehrere Male am Tag mein Tampon wechseln musste, das Blut dünn und hell war; so wie meine normale Periode). Ich habe nun am Montag, den 14.12.2020 einen neuen Ring eingeführt (früher ging es leider nicht) und werde jetzt vorsichtshalber für 2 Wochen mit Kondom verhüten. Meine Frage ist, ob ich mir über eine Schwangerschaft Gedanken machen muss. ich habe nämlich mit einem Eisprungrechner herausgefunden, dass ich laut Rechner 3 Tage vor dem Eisprung bevorstand. Meine Periode im November hat am 27.11.2020 ( Donnerstag) begonnen. Ich weiß, dass das nicht immer korrekt ist, aber nachdenklich macht es einen ja schon. Sollte ich noch länger mit Kondom verhüten? Oder reichen 2 Wochen aus.
    Vielen Dank im Voraus.
    Schöne Grüße


  • Re: Verhütungsring verloren

    Tut mir leid, ich habe am Anfang etwas verdreht. Am 01.12.2020 habe ich einen neuen Ring eingeführt.

    Kommentar


    • Re: Verhütungsring verloren

      Hallo,

      von einer Schwangerschaft ist nicht auszugehen, ich würde aber zu zusätzlicher Verhütung für den gesamten Zyklus raten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Verhütungsring verloren

        Angenommen die Periode nach der Einnahme der Pille danach war doch nur eine Schmierblutung über mehrere Tage, würde das hohe Risiko einer Schwangerschaft dann bestehen?
        Schöne Grüße.

        Kommentar



        • Re: Verhütungsring verloren

          Es besteht kein Risiko.

          Kommentar