• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mikroprolaktinom

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mikroprolaktinom

    Hallo Herr Doc., ich habe ein 2 mm großes Mikroprolaktinom und nehme auch Dostinex. Seit ich schwanger bin (bin in der 11 ssw) nehme ich es nicht mehr. Nun meine Frage, ist es gefährlich das das Prolaktinom größer wird in der Schwangerschaft, wenn ich das Dostinex nicht mehr nehme? An welchen Arzt zur Kontrolle kann ich mich da wenden (evtl. Endokrinologe?) Vielen Dank für Ihre Antwort.


  • Re: Mikroprolaktinom

    Hallo,

    ich gehe in dem Fall nicht von einem ernsten Risiko aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Lädt...
    X