• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Breiiger Stuhl & pille

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Breiiger Stuhl & pille

    Hallo,

    ich weis dass diese Frage schon oft gestellt wurde trotzdem muss ich nochmal fragen da ich nicht wirklich eine Antwort finde.
    ich neige eher zu Verstopfung als zu „durchfall“ muss auch Laxatan M nehmen damit mein Stuhl nicht zu hart wird. Ärzte sagen kein Problem mit der Pille hab es auch jahrelang so gemacht & es ist nichts passiert. Allerdings gestern früh nach einem Kaffee musste ich dringend auf die Toilette aber normaler Stuhl. Heute früh auch normal auf die Toilette nach Kaffee hat es schon gegrummelt im Bauch & ich musste wieder dringend auf die Toilette es war kein wässriger Stuhlgang aber sehr breiig ( Kuhfladen) tut mit leid für diese Beschreibung. Ich hab gestern mit der Pille wieder angefangen nach der Pause nehme sie immer zwischen 18 und 19 Uhr ein eigentlich ist da ja viel Zeit dazwischen als ich jedesmal aufs Klo gegangen bin. Ich hatte schon 2 mal gv mit meinen Freund da ich eig sowas schon manchmal habe & eigentlich weiß dass es kein durchfall ist.
    Ich möchte trotzdem wissen ob mein Schutz da ist muss ich mir Sorgen machen ? Ich vertraue meiner Pille eigentlich aber seit meinem Wechsel im September wieso auch immer bin ich total über vorsichtig geworden.

    ivh bedanke mich jetzt schonmal für eine Antwort


  • Re: Breiiger Stuhl & pille

    Sollte no h dazu sagen dass schon erst geformt (zwar weich) aber Form da & danach so Kuhfladenartig eben noch was kam es war auch nic h grad wenig dachte mir halt weil ich eh nicht immer so gut kann musste es einfach raus (sorry für die Details)

    Kommentar


    • Re: Breiiger Stuhl & pille

      Hallo,

      hier ist von erhaltenem Schutz auszugehen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Breiiger Stuhl & pille

        Vielen lieben Dank für ihre Antwort!

        also muss ich nicht zusätzlich zu verhüten ? Tut mir echt leid einmal gesagt sollte eigentlich reichen ;P

        Kommentar



        • Re: Breiiger Stuhl & pille

          Da von erhaltenem Schutz auszugehen ist, muss man auch nicht zusätzlich verhüten!

          Kommentar


          • Re: Breiiger Stuhl & pille

            Hallo
            leider verunsichert mich mein Stuhl verhalten gerade. Heute früh war er wieder sehr weich & etwas unförmig heute Nachmittag musste ich wieder auf die Toilette & dieses Mal zwar wenig aber trotzdem nicht fest. die Pille nehme ich immer um ca 18 30 ein da es schon der 2 Tag ist muss ich mir immernoch keine Gedanken machen dass der Schutz nicht mehr gegeben ist? Habe natürlich ohne zusätzliche Verhütung mit meinen Freund geschlafen würde es rückwirkend unsicher sein? Hab irgendwie etwas bedenken deswegen nochmal meine Frage. Ich würde sagen es ist nicht wie Wasser aber fest ist was anderes tut mir echt leid für die Beschreibung würde trotzdem gerne nochmal ihre Meinung hören. Eigentlich müsste der Schutz noch da sein oder? Da ich ja immer aufs Klo muss wenn Die Pille schon mehr als 10 std genommen hab. Ab wann muss ich davon ausgehen das meine Darmflora „geschädigt“ ist? Wäre es schlimm wenn morgen früh nochmals breiiger Stuhl auftreten würde ?

            ixh bedanke mich im Voraus schon für Ihre Antwort

            Kommentar


            • Re: Breiiger Stuhl & pille

              Der Schutz besteht weiterhin.

              Kommentar



              • Re: Breiiger Stuhl & pille

                Auch wenn morgen nochmal breiiger oder sehr weicher Stuhl ist? Mir geht es sonst gut gehe nicht von einem Magen Darm Infekt aus obwohl es schon sehr weich ist aber dass 2 mal eben nicht viel. Meine darmflora ist deswegen nicht gleich „geschädigt“ ?
                tut mir leid für so viele Fragen

                Kommentar