• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pflanzenkohle und Pille

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pflanzenkohle und Pille

    Hallo,

    ich habe eine Frage und zwar habe ich sonntags einen Burger gegessen, der mit Pflanzenkohle schwarz gefärbt war. Zu dem Zeitpunkt hatte ich mir nichts dabei gedacht, doch jetzt bin ich wieder etwas paranoid, da Kohle und die Pille sich ja nicht vertragen. Ich hab auch schon im Internet geschaut und dort steht einmal, dass es die Wirkung aufhebt und einmal, dass das nicht bedenklich sei.

    Ich hatte samstags morgens ungeschützten GV, sonntags den Burger und nun würde ich mittwochs die letzte Pille vor der Pillenpause nehmen. Sollte ich die Pille nun vielleicht besser durchnehmen und zusätzlich mit Kondomen verhüten?

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus für Antworten!

    LG


  • Re: Pflanzenkohle und Pille

    Nein, das macht nichts aus, der Burger hätte grausig geschmeckt wenn so viel Kohle dran gewesen wäre dass sie einen Einfluss hätte.

    Kommentar

    Lädt...
    X