• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stuhlgang

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stuhlgang

    Hallo,
    ich habe eine leider etwas "ekelhafte"Frage bezüglich des Stuhlgangs in der SS. Die meisten klagen ja über Verstopfung, bei mir ist "leider" fast das Gegenteil der Fall. Ich muss zwar nicht 5 Mal am Tag auf die Toielette rennen, aber wenn ich gehe, geht es eben zu gut. Nun mache ich mir Sorgen, ob daducrh mit dem Kind etwas nicht in Ordnung sein könnte, oder spielt die Verdauung bei jedem anders "verrückt"? Oder sollte ich doch lieber zum Doc gehen? Bin ca. 8+3, also ja noch die "kritische" Phase.
    Vielen Dank für die Tipps,
    Joosy.


  • RE: Stuhlgang


    Da versucht jemand, vorzutäuschen, dass ich schon geantwortet hätte...
    Das ist, nebenbei bemerkt, einfach nur ein Betrugsdelikt...

    Der sehr dünne Stuhlgang kann unterschiedliche Ursachen haben.
    Sie solten das beim FA abklären lassen.
    Es kommt tatasächlich auch mal in der SS vor.
    Eine Magen-Darm-Infektion sollte ausgeschlossen werden (Stuhlabstrich).
    Ggf. ist eine Ernährungsberatung sinnvoll.
    Ansonsten auf ausreichend Flüssigkeitszufuhr achten.

    Kommentar