• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Delle in Brust nach dem Abstillen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Delle in Brust nach dem Abstillen

    Guten Tag Herr Dr. Scheufele,

    vor 5 Monaten habe ich meine Tochter nach 2 Jahren Stillzeit abgestellt. Die linke Brust wurde von meiner Tochter immer mehr genutzt als die rechte. Vor circa vier Monaten habe ich in der linken Brust unterhalb der Brustwarze im äußeren Bereich eine kleine Delle feststellen können wenn ich meinen Arm ich meinen Arm anspanne und die Brust mit dem selben Arm leicht nach vorne schiebe. Die Delle ist etwas besser zu sehen wenn die Brustwarze zusammengezogen ist. Ich war vor 3 Monaten direkt beim Frauenarzt und es wurde ein sehr gründlicher Ultraschall gemacht, komplett ohne Befund. Auch die Lymphknoten wurden angeschaut, alles in Ordnung. Letzten Monat bekam ich leichte Schmerzen in der linken Brust, etwas brennend, und ging daraufhin letzte Woche noch mal zum Gynäkologen, ein anderer, da meine Gynäkologin im Urlaub war. Es wurde wieder abgetastet und ein Ultraschall gemacht, wieder absolut unauffälliger Befund. Meine Frage ist, woher kann es kommen dass so eine Delle besteht. Hat dies eventuell noch mit dem Abstillen zu tun und dem Umbauprozess des Brustgewebes? Oder der unterschiedlichen Elastizität meiner Haut (unterhalb der Brustwarze gibt es mehr Dehnungsstreifen als seitlich, wo die Einziehung ist). Das Internet zeigt ausschließlich Themen in Richtung Brustkrebs an. Da die beiden Untersuchung aber völlig in Ordnung waren und auch keine Knoten zu tasten oder im Ultraschall zu sehen sind, gehe ich nicht davon aus dass es etwas bösartiges ist, frage mich jedoch was es denn sonst sein könnte. Ich wäre Ihnen sehr dankbar für eine Idee.

    Beste Grüße und Dank im voraus

    T. G.


  • Re: Delle in Brust nach dem Abstillen

    Hallo,

    ich gehe hier von einer harmlosen Gewebeverlagerung aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar