• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blasenentzündung durch Ring?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blasenentzündung durch Ring?

    Ich habe eine wiederkehrende Blasenentzündung die sehr schmerzhaft ist. Trotzdem kann die Ärztin im Urin kaum etwas feststellen. Nun wollte ich Fragen, ob der Verhütungsring damit zu tun haben könnte? Da er beim sex auf die Blase drückt oder durch die Hormone? Liebe Grüße


  • Re: Blasenentzündung durch Ring?

    Hallo,

    es käme ein Absetzversuch des Rings in Frage.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Blasenentzündung durch Ring?

      Da ich in 2 Wochen einen Gerichtstermin aufgrund eines sexuellen Missbrauchs habe wollte ich den Ring durchnehmen und so die Periode umgehen (triggert). Wenn ich jetzt auf die Pille wechsel , da mir der Ring weh tut, geht das auch ohne Pause? Oder MUSS ich 7 Tage warten damit es nicht durcheinander kommt ich finde hierfür keine angemessene Lösung..
      liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Blasenentzündung durch Ring?

        Sie können die Pille ohne Pause anschliessen.

        Kommentar