• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille zu lange in der Hand?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille zu lange in der Hand?

    Guten Abend,
    wenn ich die Pille aus dem Blister heraushole, lasse ich sie immer zu erst in meine Hand fallen. Wende sie dann mit dem trockenen Finger um zu schauen, ob sie eventuell beschädigt ist. Diesmal wars aber der Fall, dass sie 15 Sekunden auf meiner Hand geblieben ist. Jedoch waren weder meine Hand noch meine Finger feucht, wenn dann eben nur „Hand-warm“. Kann dies eventuell schon die Wirkung beeinflussen?


  • Re: Pille zu lange in der Hand?

    Einen Abdruck habe ich auf Hand oder Finger nicht gesehen.

    Kommentar


    • Re: Pille zu lange in der Hand?

      Hallo,

      hier ist die Pillenwirkung erhalten geblieben.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Pille zu lange in der Hand?

        Ich hätte nochmal eine kurze Frage diesbezüglich und bin mir unsicher ob das Problem in der Frage überhaupt richtig hervor kam.
        Nachdem ich die Pille auf die Hand fallen lasse, wende ich sie mit dem Finger bestimmt zwei/ drei Oder auch mal vier mal. Hat dies Auswirkungen? Bei der Frage oben, kam es mir nur so vor, dass man es falsch verstehen könnte und vielleicht nur einmal wenden meint.

        Kommentar



        • Re: Pille zu lange in der Hand?

          Auch dann besteht kein Problem.

          Kommentar