• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vergessene Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergessene Pille

    Hallo,

    In der 1ten Einnahmewoche (Mittwoch 29.04.) hätte ich die Pille um 15 Uhr nehmen müssen, es verzog sich und ich habe sie erst 1 stunde später genommen also um 16 Uhr. Es ist immer noch innerhalb der 12 Stunden aber in der 2ten einnahmewoche (Dienstag 05.05 ) passierte mir dasselbe und ich vergaß eine Pille die ich aber auch 1 Stunde später genommen habe also wieder um 16 Uhr, während des gesamten Zeitraums vergaß ich dann keine weitere Pille mehr sondern nur an diesen beiden Tagen hatte ich sie 1 Std später eingenommen als wie gewohnt. Da ich in der 2ten Woche 7 Pillen korrekt eingenommen habe müsste doch der Schutz wieder da sein oder besteht ein Risiko?

    Danke für die Antworten


  • Re: Vergessene Pille

    Ich weiß nicht ob das wichtig ist aber ich hatte in der gesamten 1ten Einnahmewoche und in der gesamten 2ten Einahmewoche KEIN Sex.
    In der 3. Einnahmewoche in der Nacht von Donnerstag (14.05.) auf Freitag (15.05.) hatte ich mit meinem Freund nur Petting.

    Dennoch habe ich ein wenig Bedenken wobei theoretisch der Schutz durch vollständige 7 Pillen korrekter einnahme von der 2ten einnahmewoche doch wieder gegeben sein müsste oder sehe ich das falsch?

    Kommentar


    • Re: Vergessene Pille

      Der Schutz hat die ganze Zeit über bestanden und besteht auch nach wie vor. Wenn man die Pille 1 Stunde verspätet nimmt, hat das keinerlei Folgen. Sie brauchen sich also keinerlei Gedanken machen.

      Kommentar


      • Re: Vergessene Pille

        Danke für die schnelle Antwort.

        Ich hatte auch schon die Packungsbeilage gelesen und da stand das auch mit innerhalb 12 Stunden.
        Mich hat das ganze verunsichert und beunruhigt, weil es mir dieses Mal zweimal passiert ist einmal in der 1ten Einnahmewoche und in der 2ten Einnahmewoche, dass ich sie jeweils bei beiden 1 Stunde später genommen habe und da es ja in der 1ten Woche gewesen ist und das andere mal in der 2ten, dachte ich das da irgendwas sein könnte, weil es ja unterschiedliche Wochen gewesen sind und dazu stand in der Packungsbeilage nichts.

        Also könnte ich auch 6 oder 7 Pillen später einnehmen, es muss nur innerhalb 12 Std passieren damit der Schutz besteht und es kein Risiko gibt? verstehe ich das richtig?

        Kommentar