• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verhütungsschutz gewährleistet?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verhütungsschutz gewährleistet?

    Guten Abend,

    mein Problem in Moment ist, dass ich seid kurzen stressbedingt unter Verstopfung leide. Das bedeutet dann , ich habe keinen Stuhlgang für 6-7 Tage und dann kommt an einem Tag alles raus. Es ist weicher Stuhlgang aber durch die lange Zeit ohne den Toilettengang recht viel. Darum habe ich nun Angst , die Wirkung der Pille ist nicht gewährleistet , da das „entleeren“ 10 Minuten oder 2 Stunden nach der Einnahme der Pille stattfand. Und dies schon 2 bis 3 mal in den letzten 2 Wochen . Wirkt die Pille dann trotzdem?


  • Re: Verhütungsschutz gewährleistet?

    Hallo,

    hier ist von erhaltener Pillenwirkung auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar