• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dr. Glöckner

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dr. Glöckner

    Hallo Herr Dr. Glöckner,
    habe folgendes Anliegen:

    Nehme die Lamuna 20, drei Monate durch. Regelbeschwerden normal und auszuhalten. Aber immer wieder, einen Tag vor bis zwei Tage während der Menstruation, erheblicher Harndrang und gestörter Stuhlgang. Denke ich muss dringend auf Toilette, aber hinterher ist da garnicht soviel Harn. Lege ich mich hin, ist der Harndrang verstärkt. Stuhlgang Durchfall bis wässriger Durchfall.

    So am dritten Tag während der Menstruation lässt das Ganze dann endlich wieder nach.

    Wieso ist das eigentlich so und was kann man dagegen tun. ? Kann wegen diesen Harndrang kaum aus dem Haus weder Nachts gut schlafen.

    Danke
    Christina


  • RE: Dr. Glöckner


    vll. ne blasenentzündung? muß aber nicht mit der pille zusammenhängen, kann da zumindest keinen zusammenhang erkennen. vll. bist du einfach etwas empfindlicher.
    würde es mal dem FA oder einem urologen schildern.

    Kommentar