• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Einnahmefehler

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einnahmefehler

    Hallo,

    ich nehme die Velafee Pille. Aktuell kann ich nicht mit hunderprozentiger Sicherheit sagen, wie ich sie eingenommen habe und auch meine App kann mir nur bedingt helfen.

    Ich nehme sie in der Regeln um 21:30 Uhr.
    Am 19. Einnahmetag habe ich sie um 22:30 Uhr eingenommen. Schlimmstenfalls habe ich sie am 20. Einnahmetag nicht genommen, am 21. jedoch wieder um 00:30 Uhr eingenommen. Daraufhin habe ich sie 6 Tage nicht eingenommen (Pause gemacht) und würde sie heute Abend wieder einnehmen.
    Wenn jedoch der 20. Einnahmetag als erster Pausentag gilt habe ich 8 Tage Pause gemacht und die 21. Pille zählt sozusagen nicht, oder?
    Während der 6 Tage (bewussten) Einnahmepause hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr.
    Bin ich nun ungeschützt? Besteht Schwangerschaftsrisiko?

    Vielen Dank im Voraus!


  • Re: Einnahmefehler

    Leider ist mit der App und meinem Gedächtnis unklar, ob 00:30 am 21. oder 22. Einnahmetag/ Zyklustag ist. Damit hätte ich im zweiten Fall 8 Tage Pause gemacht.

    Kommentar


    • Re: Einnahmefehler

      Hallo,

      ganz ausschliessen kann man ein Schwangerschaftsrisiko in dem Fall nicht.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Einnahmefehler

        Dankesehr. In dem Fall wäre ich auch ungeschützt oder? Wie würde sich innerhalb einer 7 tägigen Pause eine "aus Versehen" eingenommene Pille auswirken?
        Danke nochmal.

        Kommentar



        • Re: Einnahmefehler

          Der Schutz besteht dann nach 7 Pillen im neuen Zyklus wieder.

          Kommentar