• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Medikamente und Pillenwirkung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Medikamente und Pillenwirkung

    Hallo,
    mir wurden am 11.03 die Mandeln entfernt und zu dem Zeitpunkt war ich in der dritten Einnahmewoche meiner Pille Dienovel. Dann ging ich in die Pillenpause und beginne heute (23.03) wieder mit einer neuen Palette. Ich habe mich bei meinem Gynäkologen informiert und dieser meinte, dass ich direkt am ersten Tag nach Einnahme der Pille wieder geschützt bin. Allerdings habe ich vergessen zu fragen wie es wegen den Medikamenten ist, die ich einnehmen muss. Seit dem 11.03 nehme ich Voltaren Dispers und Nachts bei starken Schmerzen Paracetamol - ratiopharm zu mir . Die Voltaren Dispers habe ich erst drei mal täglich genommen und soll seit Dienstag diese nur noch bei bedarf nehmen. Nun möchte ich gerne wissen ob ich trotz dieser Medikamente, am ersten Tag nach Einnahme der Pille geschützt bin und ob es schlimm ist wenn ich ab und zu trotzdem noch Voltaren Dispers bei schmerzen nehme?


  • Re: Medikamente und Pillenwirkung

    Hallo,

    Sie können hier von erhaltenem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar