• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pneumokokkenimpfung, Asthmaspray Foster 100/6

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pneumokokkenimpfung, Asthmaspray Foster 100/6

    Guten Morgen Dr. Scheufele,

    Gibt es nach einer Pneumokokkenimpfung eine "Wartezeit" wenn ein Kinderwunsch besteht? Wurde mit Pneumovax 23 geimpft.
    Aufgrund meines Asthmas und der Corona-Krise wurde mir geraten, wieder mit Foster 100/6 anzufangen, ich muss dieses morgens und abends nehmen, bei Notfällen habe ich Salbutamol-Spray.

    Dürften die beiden Sprays auch in einer SChwangerschaft verwendet werden?



  • Re: Pneumokokkenimpfung, Asthmaspray Foster 100/6

    Hallo,

    bezüglich der Impfung sollten Sie eine Wartezeit von 4 Wochen einhalten, die Sprays sind kein Problem.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar