• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Noch eine Frage

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Noch eine Frage

    Hallo,

    ich habe da eine vielleicht eigentümliche Frage. Wie lange dauert in der Regel eine diagnostische Bauchspiegelung??? Gemäss meinem Bericht hat es genau acht Minuten gedauert, um den gesamten Bauchraum nach Endometrioseherden abzusuchen und um Proben von Sekreten zu nehmen. Geht das wirklich gründlich in so kurzer Zeit? Ich habe die Befürchtung, dass nicht alles gesehen wurde, weil die Beschwerden mit dem Weggang der Endometrioseherde nicht viel besser geworden sind :-(

    Danke!


  • RE: Noch eine Frage


    8 Minuten sind schon recht kurz.
    Etwa das Doppelte halte ich für sinnvoller, um wirklich genau alles ansehen zu können.
    Aber prinzipiell geht das auch kürzer, wenn man trotzdem gründlich nachsieht.

    Kommentar